Übersicht

Herausgefordert vom Transfer Pricing nach Abschluss des BEPS-Projektes? Überwältigt von den zusätzlichen Dokumentationspflichten?

Wir können Ihnen dabei helfen…
 
Wir sind ideal ausgerüstet, um Ihnen bei den herausfordernden Dokumentationspflichten zu helfen, die das BEPS-Projekt und die länderbezogene Berichterstattung (CbC – Country-by-Country) an Sie stellen.

Unser neuer Document Manager ist ein Workflow-Tool, das effizient und kosteneffektiv einheitliche und transparente Transfer Pricing-Berichte liefert. Ihre
Dokumentations-, Management- und Compliance-Prozesse werden vereinheitlicht und verschlankt und Sie sparen eine Menge Zeit.

Laden Sie Ihre Funktionsanalysen, rechtliche Organigramme und Benchmarks hoch und wählen Sie dann Ihr Land aus, um direkt im Anschluss Ihr Wunschdokument zu generieren, inklusive Ihrer:

  • Masterdatei
  • Lokalen Dateien
  • CbC-Berichterstattung

Nationale Rechnungslegung – inklusive
Der Document Manager enthält Zusammenfassungen lokaler TP-Rechnungslegungsvorschriften von IBFD, um Ihnen die länderspezifische Dokumentation zu erleichtern.

Verwenden Sie unsere oder Ihre eigenen Finanzdaten
Falls Ihre Finanzdaten unvollständig oder schlecht zugänglich sind, können Sie unsere verwenden. Wir haben bereits standardisierte Finanzdaten für einen Großteil ihres lokalen Betriebes auf unserer Orbis-Datenbank, mit denen Sie leicht Ihre Länderberichte befüllen können.

Maßgeschneidert für Sie
Wir können Ihre internen Datensätze direkt mit unserer Dokumentationssoftware verknüpfen, um die Prozesse weiter zu automatisieren. Wir können außerdem maßgeschneiderte Datensätze erstellen, die direkt mit Ihrem Buchhaltungssystem verknüpft werden und automatisch Transfer Pricing-Berechnungen und Berichte erstellen.

Nutzen

Die Komplettlösung
Unsere Software-Lösung ist ein umfassendes Dokumentationsmanagementsystem. Sie erstellen Dokumentvorlagen, laden diese in Ihr Modul mit ihrem eigenen Text hoch und die Berichte werden für Sie zusammengestellt. Die richtigen Datenpunkte werden im richtigen Datenfeld eingefügt, basierend auf Ihrer Funktionsanalyse. Das System ist einfach installiert und in Betrieb genommen. Unser Expertenteam kann zusätzlich, je nach Bedarf, das System benutzerdefiniert einrichten.

Nutzen des Document Managers:

  • Streamlinen Sie Ihre CbC-Berichterstattung
  • Generieren Sie Masterdateien sowie lokale Dateien
  • Überwachen Sie Ihren weltweiten Betrieb anhand At Arm’s Length-Benchmarks
  • Lagern, zentralisieren und archivieren Sie Ihre Dokumente
  • Automatisieren Sie den täglichen Transfer Pricing-Managementprozess
  • Reagieren Sie schnell auf anfallende Dokumentationsanfragen
  • Kontrollieren Sie die Dokumentationskosten
  • Sparen Sie Zeit




     

Gratistest