Kostenfrei testen

Secondary Menu Navigation anchor placeholder

This will not be visible to the end user. componentId=component_09ecb747d3c04dcd81d0453b7ab8aff9

Navigation heading:

Übersicht

Navigation short description:

Übersicht

Mit dem Classification Catalyst können Sie den Status einer juristischen Person im Hinblick auf die FATCA- und CRS-Berichterstattung innerhalb von Sekunden bestimmen.

Das Tool verwendet die Informationen unserer Datenbank Orbis zu rund 375 Millionen börsennotierten und nicht börsennotierten Unternehmen weltweit. Über einen Entscheidungsbaum bestimmt es, ob eine juristische Person Ihren Auflagen für die aufsichtsrechtliche Berichterstattung entspricht.

Dadurch wird zwei Herausforderungen begegnet, denen Compliance Officer in Banken und Finanzinstituten gegenüberstehen:

  • zu große Abhängigkeit von der Kontaktaufnahme zu Kunden
  • Unzuverlässigkeit bzw. das Fehlen von öffentlich verfügbaren Informationen

Secondary Menu Navigation anchor placeholder

This will not be visible to the end user. componentId=component_f18840c762dc4c90af014ebaf19742d9

Navigation heading:

So funktioniert es

Navigation short description:

So funktioniert es

Der Classification Catalyst ist leicht zu bedienen und sehr effizient. Geben Sie eine juristische Person ein:

Classification Catalyst engine diagram

Der Classification Catalyst sagt Ihnen dann, ob für diese juristische Person eine Berichterstattung erforderlich ist, und wenn ja, in welche der folgenden Kategorien sie einzuordnen ist:

  • Finanzinstitut
  • Aktive Non-Financial Entity (NFE)
  • Passive NFE

Die Zusammenfassung enthält:

  • Kategorisierung nach FATCA und CRS sowohl mit Gründen und Konfidenzniveau
  • Zusätzliche allgemeine Informationen zur juristischen Person, damit Sie sicher sind, dass es sich um die richtige handelt.
  • Zahlreiche Identifikationsnummern
  • Brancheninformationen wie NACE- und SIC-Codes, Status und Beschreibung
  • Finanzkennzahlen
  • Informationen zum Global Ultimate Owner (GUO)

Der Classification Catalyst:

  • ist kundenspezifisch anpassbar
  • verwendet eine Vielzahl von Daten
  • beinhaltet einen Audit-Trail
  • ermöglicht Batch-Uploads Ihrer Kunden über ein benutzerfreundliches Dashboard
  • erspart Ihnen Zeit durch die Vereinfachung dieser Stufe Ihres Berichtsprozesses